Bronze für Straeten bei Westdeutschen 10.000 Meter

Solingen, 11.05.2015 – Bei den Westdeutschen Langstrecken-Meisterschaften in Solingen holte sich Frederike Straeten die Bronzemedaille über die 10.000 Meter der Frauen. Bei einem von viel Taktik geprägten Rennen konnte sich eine dreiköpfige Spitzengruppe mit Straeten schnell absetzen. Lange an zweiter Stelle liegend musste die Langstrecklerin der LG Brillux Münster nach einer Tempoverschärfung bei ca. 7.000 Meter die spätere Siegerin Tina Schneider (TuS Deutz) ziehen lassen. Am Ende sicherte sich Straeten den dritten Platz und lief trotz der an diesem Tag ungewohnt hohen Temperaturen eine Zeit von 38:47 Minuten.