Dickob mit schnellen 5.000 Metern

Bad Oeynhausen, 25.05.2015 – Beim Pfingstsportfest in Bad Oeynhausen konnte U23-Mittelstrecklerin und Hindernisspezialistin Isabel Dickob ihre persönliche Bestzeit über 5.000 Meter um mehr als 40 Sekunden verbessern und lief als Zweitplatzierte in 18:38,43 Minuten ins Ziel. Diese Zeit bedeutet auch die Norm über die 5.000 Meter für die Westdeutschen Meisterschaften Ende Juni in Recklinghausen. Am Samstag stehen für Dickob die 3.000 Meter Hindernis bei den Westfälischen Hindernismeisterschaften in Wilnsdorf auf dem Programm.

Siebenkämpferin Anna Buschhorn ging in Bad Oeynhausen in drei Einzeldisziplinen an den Start und erzielte folgende Ergebnisse: Speerwurf 34,06 Meter, Hochsprung 1,59 Meter, 100 Meter 13,70 Sekunden.

Ergebnisse