Fünf Athleten der LG Brillux für Westfalen beim U16-Länderkampf

Gleich fünf U16 Athleten der LG Brillux Münster haben die FLVW-Landestrainer für den 39. Ländervergleichskampf Westfalen-Niederlande U16 am Samstag (6.9.2014) in Rheine nominiert. „So viele Berufungen aus unserer Leichtathletikgemeinschaft gab es seit Jahren nicht“, freut sich Leistungssportwart Jörg Riethues. Zum Saisonausklang ist die für die Nachwuchsathleten und ihre Trainer ein echtes Highlight.

Für das Team „Westfalen“ werden am Samstag folgende LG Brillux Teilnehmer an den Start gehen: Luka Herden (100m, 4x100m), Konrad Kirchhefer (800m), Jannis Leuthner (80m Hürden), Falk Wiskow (300m Hürden) und Laura Hampel (2000m). Bereits am Freitag treffen sich alle Athleten der Westfalenauswahl zur Vorbereitung im Sport-Centrum Kaiserau/Kamen, um dann Samstagmorgen gemeinsamen nach Rheine zu reisen. Der U16-Länderkampf wird um 11:50 Uhr mit dem Einzug der beiden Teams  Niederlande und Westfalen  in das Jahnstadion in Rheine eröffnet.

Teilnehmer

Zeitplan