LG Brillux-Duo zum Länderkampf

Münster, August 2016 – Für den Länderkampf der U16-Athleten zwischen NRW und den Niederlanden am 03. September in Gladbeck sind Oskar Enseling (3000 Meter) und Jakob Bruns (Dreisprung) vom Leichtathletik-Verband nominiert worden. Insgesamt stehen 42 Athletinnen und Athleten aus dem Jahrgang 2001 im Länderkampf-Kader. Die Nominierung erfolgte aufgrund der Leistungen in der laufenden Wettkampfsaison. Oskar Enseling wird für seine beiden 2. Plätze bei den Westdeutschen und Westfälischen U16-Meisterschaften belohnt und Jakob Bruns führt mit 11,79m aktuell die Westfälische Bestenliste im Dreisprung an.

Der Länderkampf wird von einem Trainings- und Informationsprogramm mit Übernachtung im SportCentrum Kamen•Kaiserau begleitet. Nach dieser Einstimmung erfolgt von dort aus die gemeinsame Fahrt nach Gladbeck.

Bericht FLVW

Zeitplan

Nominierung