Luka Herden erreicht 100 Meter-Finale bei U18-Gala

Walldorf, 02.07.2016 – Bei der U18-Gala in Walldorf präsentierten sich am Wochenende die besten deutschen U18-Athleten. Über 100 Meter  zeigte Luka Herden einen starken Vorlauf und zog mit 11,14 Sekunden in das B-Finale ein. Als Drittschnellster Athlet des Jahrgangs 2000 erreichte er im Finallauf den 6.Platz mit 11,19 Sekunden. Im Weitsprung belegte Herden mit 6,24m Platz 9.