U16 mit Normen für die Westfälischen – Straeten gewinnt Cross in Sythen

Sythen, 07.02.2015 – Beim Sythener Crosslauf stellte Frederike Straeten ihre weiter ansteigende Form unter Beweis. Auf der 8000 Meter Strecke mit häufigen Tempowechseln und kurzen Anstiegen gewann Straeten die Frauenwertung mit 1:41 Minuten Vorsprung in 33:40 Minuten.

Dortmund, 08.02.2015 – Am Sonntag war Trainerin Klaudia Schönfeld mit einer kleinen Abordnung von vier LG Brillux-Athleten in Dortmund auf Normenjagd für die Westfälischen U16-Hallenmeisterschaften unterwegs – und dies mit Erfolg.  In einem starken W15-Feld mit 36 Teilnehmerinnen über 60 Meter belegte Katharina Rikus einen ausgezeichneten vierten Platz in 8,39 Sekunden und löste damit das Ticket für die Westfälischen. Auch im Weitsprung wurde Rikus Vierte mit einer Weite von 4,67 Metern. Anna Theresa Schlüter belegte über die 60 Meter-Sprintstrecke in der W14 den 15. Platz in einer Zeit von 8,75 Sekunden.

Laura Brösel wurde in der weiblichen Jugend W15 Zweite beim Kugelstoßen (9,34m) und schaffte über 60 Meter Hürden in 10,89 Sekunden die B-Norm für die Westfälischen U16-Hallenmeisterschaften Anfang März in Paderborn.  Ebenfalls zur B-Norm sprintete Paul Hermann (M15) über die 60 Meter flach in 8,34 Sekunden. Im Weitsprung belegte er einen guten neunten Platz.

Ergebnisse Cross Sythen

Ergebnisse Hellensportfest Dortmund